20111027

Odyssee um OPC....

Im folgenden eine Konversation, eines ungeduldigen Interessenten für gutes OPC, der nicht schnell genug an sein OPC kam, dann aber zum glück doch bestellen konnte und sehr zufrieden war.

Mehr zu gutem guten OPC-Kapseln und Tabletten erfahren?


Sehr geehrter Herr OPC-Berater,
danke für Ihre ergänzenden Informationen. Ich habe mir das Buch "Gesund länger leben mit OPC" von Frau Simons gekauft und stehe mit ihr im direkten persönlichen Kontakt. Leider darf sie mir keine direkten Produktempfehlungen geben. Über Sie habe ich aber die opc info Seite als ersten Hinweis bekommen und so habe ich mich dann mühsam, nein, immer noch sehr mühsam, weiter durchgewurschtelt. Schön, dass ich nun u. U. nah dran bin, eventuell mit Ihrer Hilfe zum Erfolg zu kommen, um endlich ein adäqautes qualitativ hochwertiges Präparat zu erhalten!
Natürlich habe ich das auf Ihrer Produktpalette angebotene Kombipräparat ( mit Enzymen Papain, Bromelain und Hesperidin Rutin 30 weiteren ) mir druchgelesen. Genau daraus resultiert meine von Ihnen unbeantwortet gebliebene Frage an Sie, was denn der Unterschied zwischen Resveratrol und OPC ist.
Dann habe ich alle Informationsrubriken endlich ausgefüllt, um eine konkrete Bestellung auszulösen, Folge:

Es ist zum Verzweifeln! Ich komme mir vor, wie ein Pennäler, am Strumpfband gewesen, aber nicht drin gewesen!
Bitte lösen Sie für mich eine Bestellung aus!
Beste Grüße

OPC bzw. allgemeine Problemstellung

Sehr gehrter Herr Interessent an OPC

Dass Sie nicht nach Menge sondern Qualität entscheiden, spricht für Sie. Qualität erkennt man u.a an der Kalt-Verarbeitung, Erfahrung des Herstellers mit den Gesetzen, oder oder der Galenik. Von den geschützten Präparaten mit echtem und von Prof. Masquelier persönlich zertifzierten OPCs gibt es nur 3 Hersteller, wir arbeiten mit 2 zusammen. Sie können das echte OPC in Form von Anthogenol in der Apotheke bestellen oder die Variante mit Enzymen Papain, Bromelain und Hesperidin Rutin 30 weiteren.

Diese wiederum fallen unter Arzneischutz in Deutschland, dazu brauchen Sie eine PIN, weil OPC-Nahrungsergänzungen in Deutschland keine Wirkung haben dürfen, denn sonst wären es Medikamente, und diese sind wiederum apothekenpflichtig. In Apotheken allerdings zahlt man für das isolierte Anthogenol z.B. ein vielfaches mehr als über Indiderquellen wie unsere.

Wenn Sie sich von Deutschland aus einwählen und für die Maquelier-OPCs interessieren, können Sie sich hier vorabeiten und alle Infos, auch zu Zertifizieren erhalten. Diese darf ich Ihnen schriftlich nicht mitteilen, dazu brauchen Sie die PIN. Ich kann Ihnen aber gern einen weiteren Link zusenden zur Verwaltungsplattform, da können Sie sich selbst informieren. Es setzt voraus, dass Sie neben OPC auch die Enzyme vie Papain, Bromelain und viel weitere Enzyme in Betracht ziehen.

Anbei ein Dokument zum Thema
und hier ein erster Link zur Vor-Information: (markenneutral)
zum echten OPC



danke für Ihre kurze Antwort. Eine Aufklärung der Umgehungswege und der Gründe dafür, warum es so kompliziert gemacht wird, wie ich zu Ihnen gelangt bin, konnte mir mit Ihren knappen Ausführungen nicht vermittelt werden.
Ihre Exceltabelle ist ja wohl identisch mit den Angaben, die sich aus der von Ihnen angeführten Internetseite ergibt. Diese möglicherweise interessanten Einzelheiten haben für mich nir einen geringen Stellenwert.
Noch einmal: aus meinen gemachten Einlassungen kann sich für einen aufmerksamen Leser nicht die Frage stellen ob, ich an Quantität interessiert bin oder an Qualität! Natürlich kommt für mich nur zertifiziertes OPC nach den Rezepturen von Prof. Masquelier infrage!
Zudem stellt sich die Frage, was ist denn eigentlich der Unterschied zwischen Reservatrol und OPC sofern beide Produkte auf der Basis von Weintraubenschalen bzw. Kernen hergestellt werden?
Vielleicht kommen wir mühsam einmal etwas weiter??!! Noch einmal die Frage: Was hat es mit der Beratung auf Ihrer vorgeschalteten WEB Seite über einen unabhängigen Apotheker zu auf sich?
Wenn ich mir schon als möglicher Aspirant für eine Kundenbeziehung, die Mühe mache, umfassend Ihnen meine Aufgabenstellung näher zu bringen, dann erwarte ich bitteschön auch von Ihnen, dass Sie mir beratend zur Seite stehen und auf meine Belange, eingehen!
Wie komme ich zu den Hintergrundinformationen mit PIN etc.?
mfg


OPC bzw. allgemeine Problemstellung


Die Leitung ist oft besetzt, dann springt es über auf den Anrufbeantworter. Alle Wirkstoffe sind nicht aufgeführt. Anbei eine erste Exceltabelle, die allerdings weitere Untergruppen nicht enthält. Sobald Sie angemeldeter Nutzer sind, können Sie auch die Markeninfos dazu abrufen.



Die Frage nach dem Kampf der Dosierungen ist für viele wichtiger als die Frage nach der Qualität. Daher war die Frage, ob Sie zertifiziertes oder nicht zertifiziertes OPC von Prof. Masquelier wünschen. Wir bieten beides, das Masquelier-OPC ist apothekenpflichtig und wird daher bei uns nur intern beworben. Wenn Sie dieses wünschen so gibt es das in 2 Dosierungen. Mehr dazu, auch über die Zertifizierungsstellen, wenn Sie eine PIN haben. Dann erfahren Sie auch die Seite,



Sehr geehrter Herr
im Nachgang zu meinem letzten Email doch noch 2 tröstliche Hinweise:
1. habe ich entdeckt, dass sich hinter einigen anders von Ihnen im Sortiment benannten Produkten wie z. B. ReservaZym und MangerCaps kombinierte Produlkte befinden, die zum Teil auch OPC beinhalten,
2. finde ich es als sehr positiv, dass Sie Ihre Produkte in Glasbehältern anbieten.

offen gestanden bin ich über Ihre Emailanwort sehr enttäuscht. Wenn Sie mir einer gewissen Sorgfalt und einem für eine erfolgreiche Kundenberatung erforderlichen Einfühlungsvermögen an meine Botschaft herangegangen wären, hätten Sie erkennen müssen, dass ich mit einer hohen Erwartungshaltung an die Dinge herangetreten bin.
Ich bin über die allgemeine Information und Ratgbersseite:

http://www.vitamine-mineralstoffe.info/vitalstoffe-ratgeber-original-opc-enzymkomplex.htm irgendwann zu einer Möglichkeit gekommen - ein persönliches Email abzuschicken. Erst mit dem Hinweis, dass mein Email verschickt wurde, wurde mir die Firma namentlich benannt. Deshalb war ich auch wegen eines konkret fehlenden Bezuges zu Produkten davon ausgegangen, dass Sie "unabhängiger Berater" bzw. Koordinator seien. Und genau das hatte mir so sehr gefallen, weil es dringend im Dschungel der Anbieter einer fachlich autorisierten neutralen Beratung bedarf!

Umso mehr bin ich nun überrascht von Ihnen zu hören, dass es einen "Dosiskrieg" gibt??!! Die Frage, welche Variante ich bevorzuge, habe ich dann wohl besser überlesen - Thema verfehlt! Keine Antwort erhalten auf meine Email.

Aber es kommt noch schlimmer: Bei dem Versuch mit Ihnen telefonsich oin Kontakt zu treten, wird nach einer Weile mitgeteilt, dass man auch ein Email schreiben könne und man wird eventeull zurückgerufen! Dann wird die Verbindung einfach unterbrochen!! Ungeheuerlich!

Dem freundlichen Hinweis folgend, man könne sich ja schon mal auf der Internetseite informieren, folgt die 2. Entäuschung: Man gibt unter go: OPC ein und erhält eine Seite mit Supra Age Schönheitsmittel, aber nichts zu finden zu OPC!! !

Wie soll man da Vertrauen zu einem neuen Anbieter fassen??

Sehr grenzwertig empfinde ich es auch, wenn Sie über vorgeschaltete Internetseiten einem zu Foren leiten, die absolut negativ zu Nahrungsergänzungsmitteln eingestellt sind. Das muss man wohl erst einmal begreifen. Sehr interessiert wäre ich allerdings an einem Gespräch mit dem neutralem Apotheker, das Sie auch indirekt anbieten. Any way!

Qaulifizieren Sie sich mal als Produktanbieter, dann sehen wir weiter.

Mit freundlichen Grüßen


PS: Zum besseren Verständnis: Ich möchte einfach nach vielen schlechten Erfahrungen mein Risiko Fehlinvestitionen zu tätigen und gesundheitliche Schäden zu erleiden, so gering wie möglich halten!



es gibt in der Tat Unterschiede bei OPC-Produkten und es gibt in der Tat einen Dosiskrieg, viele glauben je höher desto besser. Wir bieten bewusst beide Varianten mit und ohne zertifiziertes Masquelier-OPC. Welche Variante bevorzugen Sie?



OPC bzw. allgemeine Problemstellung


Nachricht:
Guten Tag, wenn ich das alles so lese, was Sie auf Ihrer Internetseite schreiben, darf ich davon ausgehen, dass Sie als Adresse eher die Rolle als Korordinator bzw. Vermittler zu verschiedenen Herstellern hier einnehmen. So weit so gut. Bitte benennen Sie mit den Hersteller für das von Ihnen offerierte OPC.
Man ist als interessierter Verbraucher für die Produkte der Nahrungsergänzungsindustrie auch bei noch so kritischer Recherche und höchstmöglicher Sorgfalt in der Auswahl eines zuverlässigen Lieferanten und Anbieters gewisser Produkte absolut überfordert. Die Auswahl des Produktanbieters gleicht einem Verfahren gleich einem Zufallsgenerator.
Bei Ihren Ausführungen, die ich natürlich auch mit der notwendigen Skepsis gelesen habe, bilden sich Ansätze einer vorsichtigen Zuversicht und erste Vertrauenselemente. Aber leider schaffen es die Anbieter unseriöser Produktlinien auch, fachlich oder fast wissenschaftlich überzeugende Argumente zu Papier zu bringen und ein glänzendes Marketing zu präsentieren - siehe Dr. Hittich und Nature power etc.

Also bevor ich mich telefonisch melde, erbitte ich eine kurze Email von Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
ein Interessent an guten Antioxidantien


Diese Konversation wurde positiv wie ein Stimmungsaufheller mit Serotonin gelöst. Auch Bromelain sorgt schliesslich für Ausschüttung von Serotonin


--

Keine Kommentare: