20110125

Chrom Tabletten gut oder schlecht?

Sehr geehrter Herr Interessent an Chrom in Tablettenform

Diese Angabe ist natürlich richtig, wenn es sich um ein Isolat handelt, ähnlich wie übrigens auch bei isolierten Eisentabletten. Chrom wird in pflanzlicher Form jedoch anders verwertet. Es gibt z.B: eine Chromnahrungsergänzung dafür. Wenn Sie das Präparat wegen der Spur Chrom nicht nutzen möchten, dann kann es empfehlenswert sein, es zu strecken und die Dosis zu halbieren.

Freundliche Grüsse,
Ihre Berater für Chrom

moin,

habe mir das mittel gegen Schlafstoerungen mit melantonin bestellt, jedoch unter den zutaten auch chrom pikolonat entdeckt. dieses mittel ist ja nun zweifellos umstritten und laut ein paar studien wurde auch belegt, das es krebs auslösen kann..warum verwendet so eine firma also so eine zutat. chrom p. gibt es ja auch so in reiner tablettenform garnicht mehr zu verkaufen weil es halt sehr umstritten ist..
wäre es nicht viel besser das mittel gegen Schlafstoerungen ohne die zutat chrom herzustellen? es ist ansich ein gut wirksames mittel. werde es nun jedenfalls wegen chrom leider nicht mehr nehmen..

gruss
ein Kritiker gegen Chrom-Tabletten

Keine Kommentare: