20100702

Einnahme von 5-HTP morgens oder abends?

Sehr geehrte Frau Nuterin von 5-HTP,

Prinzipiell können Sie die Dosis von 2 Kapseln täglich auf 1 Kapsel morgens reduzieren. Dann ist die Wirkung zwar nicht so stark, auch bei übergewichtigen Personen dauert der Wirkungsgrad etwas länger. Auch das Wochenende können Sie auslassen, dann haben SIe den Intervalltrainingseffekt. Man nutzt das 5-HTP isoliert nur dann in erhöhter Dosis von 3 x 2 Kapseln am Tag, wenn starke Erscheinungen, Stress oder Trauerhilfe angesagt ist.

Wir bieten Ihnen an, portofrei den Multienzymkomplex zu liefern. Das 5-HTP isoliert können Sie gezielt zur Aufstockung verwenden, wenn es draufankommt, bei Prüfungen, Managerstress oder Lernstörungen, die in Zusammenhang mit Serotonin (dem Glückshormon) stehen.

Mehr zu den unterschiledlichen Wirkungsgraden und ihrer Anwendung finden Sie auf unserem 5-HTP-Serotonin-Portal Mit dem Gutschein "vitalgut" können Sie den Enzymkomplex nachbuchen. Diesen wendet man dann nicht 2 Täglich sondern in Ihrem Fall 1 mal täglich an, eher morgens, weil morgens das Serotonin und abends eher das Melatonin aus dem 5-HTP ausgeschüttet wird.

Freundliche Grüße
Ihr Serviceteam für Serotonin




Früher habe ich Johanniskraut genommen, was überhaupt nicht gewirkt hat. Daher habe ich nach einer guten Alternative gesucht und diese in Johanniskraut gefunden. Ich habe 5-HTP a 200mg erhalten, möchte dies wenn möglich mit 5 -HTP 1oomg nutzen, ist das möglich. welche Einnahmezeit ist besser, morgens oder abends.

Keine Kommentare: